So verwalten Sie drahtlose Netzwerkverbindungen unter Windows 10

Standard

Hier sind acht Tipps, die jeder kennen sollte, um Wi-Fi-Netzwerkverbindungen unter Windows 10 zu verwalten.
Obwohl das Einrichten einer kabelgebundenen Netzwerkverbindung auf einem Windows 10-Gerät größtenteils so einfach ist wie das Einstecken eines Ethernet-Kabels, erfordert die Verbindung über einen Wireless-Adapter je nach Sicherheit des Netzwerks einige zusätzliche Schritte.

Windows 10’s Settings App, die es super einfach macht, viele Aspekte einer Wi-Fi-Verbindung zu verwalten. So kommen Sie zu den wlan einstellungen windows 10 und fügen neue Netzwerke hinzu. Mit der Seite “Wi-Fi” im Abschnitt “Netzwerk & Sicherheit” können Sie sich mit einem Netzwerk verbinden und trennen, Konfigurationseigenschaften anzeigen, das Netzwerkprofil ändern, Netzwerkverbindungen manuell hinzufügen und entfernen, Ihre Verbindung als gemessen einstellen, um die Datennutzung bei gekappten Internetplänen zu reduzieren, und vieles mehr.

In diesem Windows 10-Leitfaden führen wir Sie durch viele Möglichkeiten, wie Sie drahtlose Netzwerkverbindungen auf Ihrem Gerät mit der Anwendung Einstellungen verwalten können.

So verbinden Sie sich mit einem Wi-Fi-Netzwerk

 

So verbinden Sie sich mit einem Wi-Fi-Netzwerk

Die Verbindung zu einem drahtlosen Netzwerk ist ein einfacher Prozess, Sie müssen nur das Netzwerk, das Sie verbinden möchten, und den Sicherheitsschlüssel zur Authentifizierung kennen (manchmal auch als Wi-Fi-Passwort bezeichnet).

Klicken Sie auf das WLAN-Symbol im Infobereich.
Wählen Sie das Netzwerk aus, das Sie verbinden möchten.
Aktivieren Sie die Option Automatisch verbinden.
Klicken Sie auf die Schaltfläche Connect.
Geben Sie den Netzwerksicherheitsschlüssel ein.
Klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter.
Wenn der Netzwerk-Flyout kein drahtloses Netzwerk meldet, können Sie die folgenden Schritte ausführen, um Wi-Fi aus- und wieder einzuschalten, um zu sehen, ob das Problem dadurch behoben wird.

So trennen Sie die Verbindung zu einem Wi-Fi-Netzwerk

Das Entfernen Ihres Geräts aus einem drahtlosen Netzwerk ist ebenfalls ein einfacher Prozess, der auf verschiedene Weise durchgeführt werden kann.

Trennen der Verbindung über das Flyout-Menü
Der einfachste Weg, die Verbindung zu trennen, ist die Verwendung des Netzwerk Flyout-Menüs.

Klicken Sie auf das WLAN-Symbol im Infobereich.
Wählen Sie das Netzwerk aus, mit dem Sie gerade verbunden sind.
Klicken Sie auf die Schaltfläche Disconnect auf der Netzwerkverbindung.
Alternativ können Sie auch auf die Schnellzugriffstaste Wi-Fi unten klicken, um den Adapter auszuschalten und die Verbindung zum Netzwerk über das Flyout-Menü zu trennen.

Kurzer Tipp: Die gleiche Wi-Fi-Taste finden Sie auch im Abschnitt Schnellaktionen des Aktionszentrums (Windows-Taste + A).

Wenn Sie keinen Zeitplan auswählen, müssen Sie den Adapter manuell aktivieren, indem Sie erneut auf die Wi-Fi-Taste im Flyout-Menü klicken. Beachten Sie auch, dass Sie über das Flygout-Menü den Flugzeugmodus und den mobilen Hotspot ein- oder ausschalten können.

Trennen der Verbindung über die Anwendung Einstellungen

Alternativ können Sie Wi-Fi über die Anwendung Einstellungen aktivieren oder deaktivieren.

Öffnen Sie Einstellungen.
Klicken Sie auf Netzwerk & Sicherheit.
Klicken Sie auf Wi-Fi.

Schalten Sie den Kippschalter für den Adapter, den Sie trennen möchten, aus.
Verwenden Sie das Dropdown-Menü, um eine Option auszuwählen, mit der Sie den Wireless-Adapter wie geplant einschalten können.